Forchheimer Bierkönigin Melanie I.

Forchheim krönte im Jahr 2005 die erste oberfränkische Bierkönigin!

Die Krönung der 9. Forchheimer Bierkönigin fand am Samstag, 25. April 2020 um 16.00 Uhr ohne Publikum statt. Der Livemitschnitt kann auf Facebook angesehen werden!


Melanie darf jetzt die Forchheimer Bierkultur bis April 2023 präsentieren. Die neue Bierkönigin wird von der Tourist-Information sowie Biersommelier Markus Raupach geschult und auf ihre Amtszeit vorbereitet. Pro Saison kommen auf die Bierkönigin ca. 30 Termine zu. Wichtige Ereignisse sind beispielsweise die Bierkeller Saisoneröffnung, das Festival der Genüsse, das Annafest, Kirchweihen sowie verschiedene Messeauftritte.

Steckbrief unserer neuen Bierkönigin:

Name:
Melanie I.
Alter:  
34 Jahre
Beruf: 
Notarfachangestellte
Hobbys:
kochen, Ski fahren, mit Freunden treffen und ein Bierchen trinken, am Keller bedienen, lesen
Zitat Melanie:
Ich will Forchheimer Bierkönigin sein weil, „…ich mit Leidenschaft und Herzblut den Kellerwald und meine Stadt Forchheim mit all ihrem Charme liebe …“

Autogrammkarten und ein Plakat von Melanie I. gibt es bei unseren Prospekten online zu bestellen.

Im Jahr 2005 wurde in Forchheim erstmals eine Bierkönigin gewählt. Seit 2007 trägt die jeweilige Forchheimer Bierkönigin auch den Titel "1. oberfränkische Bierkönigin". Die Amtszeit der Forchheimer Bierkönigin beträgt immer zwei Jahre.

Die Forchheimer Bierköniginnen seit 2005

2005 Carina I., 2006 - 2007 Nicole I., 2008 - 2009 Tanja I., 2010 - 2011 Brigitte I., 2012 - 2013 Stefanie I., 2014 - 2015 Laura I., 2016 - 2017 Carina II., 2018 - 2019 Miriam I., 2020 - 2023 Melanie I.