Forchheim Mobile Icon

Navigation

Rund um die Jägersburg

Wandern
Andreas Hub / laif - © FrankenTourismus/FRS/Hub

01/01 - Andreas Hub / laif - © FrankenTourismus/FRS/Hub

Rundtour von Forchheim über Bammersdorf nach Kauernhofen und zurück über Rettern und Serlbach.

Mit dem "Roten Schrägstrich" gehen wir erst rechts neben der Straße in Richtung Jägersburg / Rettern, überqueren sie dann und gehen an der linken Seite entlang bis zum Waldrand und den Örtlberg-Weihern. Hier finden wir links der Straße einen weiteren Wanderparkplatz. Nund gehen wir mit unserer Markierung links ab, am Örtlberg entlang, rechts ab in den Wald, dann rechts Richtung Bammersdorf und nach ca. 200 m biegen wir wieder links in einen Flurbereinigungsweg ab, kommen an einigen kleinen Wäldchen vorbei und erreichen nach ca. 6,5 km den Ort Kauernhofen, wo Einkehrmöglichkeit...


Mit dem "Roten Schrägstrich" gehen wir erst rechts neben der Straße in Richtung Jägersburg / Rettern, überqueren sie dann und gehen an der linken Seite entlang bis zum Waldrand und den Örtlberg-Weihern.



Hier finden wir links der Straße einen weiteren Wanderparkplatz. Nund gehen wir mit unserer Markierung links ab, am Örtlberg entlang, rechts ab in den Wald, dann rechts Richtung Bammersdorf und nach ca. 200 m biegen wir wieder links in einen Flurbereinigungsweg ab, kommen an einigen kleinen Wäldchen vorbei und erreichen nach ca. 6,5 km den Ort Kauernhofen, wo Einkehrmöglichkeit besteht.



Auf dem Rückweg folgen wir dem "Roten Schrägstrich". Er führ uns zunächst leicht bergauf durch den Ort Kauernhofen. Am Ortsende, bei der Wegegabel, halten wir uns rechts und mit der "Roten Spitze" erreichen wir nach 2,5 km, vorbei am Dorf Rettern, das rechts liegen bleibt, den Wanderparkplatz an der Rettener Kanzel. Von hier aus gehen wir mit dem "Grünen Senkrechtstrich" links bergab nach Serlbach und zurück zum Ausgangspunkt.

.
Tourinfos

Über diese Tour

Startort: Wandertafel am Parkplatz unterhalb des Kellerberges Dauer: 4.3 h Länge: 14.1 km Höhenmeterdifferenz: 237 m Maximale Höhe: 412 m Minimale Höhe: 272 m

Service

Rundweg
Einkehrmöglichkeit

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte