Festival der Genüsse

Vom 26. bis 27. Juni 2020 heißt es genießen rund um die Kaiserpfalz!

Sie sind hier: Home > Events >

Am 29. Juni 2019 präsentierte der Bayerische Genussort Forchheim das 1. Festival der Genüsse im Innenhof der Kaiserpfalz! Die Planungen für das Jahr 2020 laufen bereits. Mehr Informationen in Kürze.

Die Fotos vom Genießermenü finden alle Gäste hier!

Genießermeile 13:00 Uhr - 17:30 Uhr

Probieren Sie schmackhafte Köstlichkeiten unserer vielseitigen Region: süffiges Bier, charaktervolle Weine und Schnäpse, fränkische Säfte, feinen Meerrettich, Fisch aus heimischen Gewässern und saftiges Wild aus unseren Forchheimer Wäldern. Auch unsere süßen Gäste kommen nicht zu kurz: Honig, klassisch fränkische Urrädla sowie aromatischer Kaffee runden das Geschmackserlebnis ab. Begleitet wird der Nachmittag mit “Volksmusik und mehr zum Mitsingen von Michael, Jürgen und Bernhard.“
Eintritt frei!

Folgende Stände haben an der Genießermeile teilgenommen

Kaffeerösterei Bogatz
Seit 2010 steht die regionale inhabergeführte Kaffeerösterei Bogatz in Forchheim für Qualität, Frische und Leidenschaft. Sie, unser Kunde, stehen im Mittelpunkt unseres Tuns. Sie schmecken es mit jeder Tasse einer unserer zahlreichen Kaffee-Spezialitäten. Sie erleben es mit jedem Besuch in unserem gemütlich eingerichtetem Cafe.

Bierstand mit Genussbotschafter Jürgen Zöbelein
An diesem Stand werden alle vier Forchheimer Brauereien Neder, Hebendanz, Eichhorn und Greif präsentiert. Zum Probieren gibt es unterschiedlichste Biersorten. Mit dabei ist Miriam I., die Forchheimer Bierkönigin. Des Weiteren erhalten Sie an diesem Stand ein Sortiment an alkoholfreien Getränken.

Restaurant „Zum Alten Zollhaus“
Seit März 2007 die erste Adresse in Forchheim, wenn es um regionale & saisonale Wohlfühlküche geht: Beste Zutaten, fränkische und internationale Weine, Wild aus der eigenen Jagd, sowie Wald- und Wiesenkräuter. Seit 10 Jahren ist das Inhabergeführte Restaurant sogar im Michelin Führer vertreten und weit über die Grenzen Forchheims bekannt. Wie man Wild auf die Straße und in die Hand bringt? Das geht heutzutage wohl am besten in Form von Streetfood. Im Foodtruck „Wild Grill“, direkt am Eingang der Kaiserpfalz, finden Sie wilde Kreationen wie Bratwurst, Pulled Pork von der wilden Sau oder Brotzeit vom Reh.

Weingut Pröstler
Franken ist für uns Heimat und Inspiration zugleich. Im sicheren Bewusstsein darum, wo wir herkommen, fällt es uns leicht, auch neue Wege zu gehen. Weingenuss ist für uns ein Ausdruck von Leben und Lebensqualität. Kein abstrakter, durch Expertenwissen belasteter Begriff, sondern Ausdruck unseres Lifestyles. Klare Weine und fruchtige Noten, abgefüllt in Flaschen, die nicht vom Inhalt ablenken, sondern Lust auf ihn machen – dafür stehe ich, Christine Pröstler.

Winzerhof Stahl
Der Winzerhof Stahl ist jünger als die meisten Weinberge, die Christian Stahl an den Steilhängen von Tauber und Main bewirtschaftet. Innerhalb von 12 Jahren formte der Winzer aus dem landwirtschaftlichen Mischbetrieb seiner Eltern ein leistungsfähiges Weingut der Spitzenklasse samt angegliedertem Weinrestaurant. Zahlreiche Auszeichnungen bestätigen den wirtschaftlichen Erfolg, zuletzt der Sieg beim „Lagen-Cup der Gourmetwelten 2018“ für den besten Silvaner des Landes und die Ehrung als “Winzer des Jahres 2018“.

Weingut Dahms
Wir, Jürgen und Alex Dahms, sind junge Weinmacher, die unseren Familienbetrieb nunmehr in dritter Generation führen. Wir haben uns das Weinmachen auf die Fahne geschrieben und unsere Leidenschaft darin gefunden. Die Trauben für unsere Weine stammen von unseren eigenen Flächen Schweinfurter Peterstirn und Mainberger Schloßberg, zusammen knapp 7,5 ha.

Edelbrennerei Haas
Die Herstellung edler Brände, Whiskys, Gins und anderer Destillate ist eine hohe Kunst und eine Tradition, die unsere Familie seit über 100 Jahren gepflegt und weiterentwickelt hat. Vom eigenen Obstbau bis hin zur Abfüllung ist alles liebevolle, ausgezeichnete Handarbeit. Am Herzen liegt uns die Erhaltung alter Obstsorten mit hohem Aroma. Ein Engagement das die hohe Güte unserer Produkte garantiert und zudem hilft, die alte Kulturlandschaft der Fränkischen Schweiz zu erhalten.

Brennerei Peterhof
In unserer Edelbrennerei werden Früchte aus eigenen Obstgärten verarbeitet. Wir produzieren 30 verschiedene, prämierte Spezialitäten: vom klassischen Obstler bis hin zu Edelbränden von Williams, Mirabelle und Kirsche, Geistern aus Schlehen, Himbeere und Walnuss sowie im Eichenfass ausgebaute, mehrjährig gelagerte Brände von Apfel und Zwetschge. Eine breite Palette von Fruchtlikören und feinen Kräuterspezialitäten rundet unser Programm ab. Zudem bieten wir Brennereibesichtigungen und Verkostungen an.

Kupfer’s Natursäfte
Bereits seit 1948 produzieren wir 15 köstliche Saftsorten. Eine topmoderne Produktionslinie mit umweltschonenden Abfüllmethoden garantiert die Erhaltung und nachhaltige Verarbeitung der regionalen Obstsorten. Außerdem vertreiben wir noch weitere gehobene Regionalprodukte wie z. B. Fruchtweine, Brände, Honig und Meerrettich sowie den in der Region sehr beliebten Apfelglühwein.

Kreisverband Imker Forchheim e.V.
Unser Infowagen vertritt sechs Imkervereine im Landkreis Forchheim. Hier sind 350 Imker organisiert und es wird mit rund 1900 Bienenvölkern geimkert. Informieren kann man sich über Imkerei und die Bienen. Zusätzlich bieten wir Ihnen auch eine Honigprobe mit leckerem Honig aus der Region im direkten Vergleich mit Discounter-Honig an – Sie werden verblüfft sein, wie sehr man den Qualitätsunterschied schmecken kann!

Feinkost Karnbaum
Wir sind ein Delikatessen-, Fisch- und Weinfachgeschäft mit Bistro und Cateringservice. In unserem, in der 4. Generation geführten, Forchheimer Traditionsgeschäft erwartet Sie eine große Auswahl an Süßwasser- und Seefischen, Meeresfrüchten, hausgemachten Fischdelikatessen, hochwertigen Weinen, Spirituosen sowie Käse-, Salami- und Schinkenspezialitäten und vieles mehr. Unser Bistro bietet täglich wechselnde Gerichte, die aus besten Zutaten täglich frisch zubereitet werden.

Weber Forchheimer Meerrettich
Schon viele Jahre ist der Meerrettichanbau unsere Leidenschaft! Da wir vom Legen bis hin zur Ernte und der Vermarktung immer hinter unserem regioalen Produkt stehen, können wir stets höchste Qualität und Frische gewährleisten. Die Früchte unserer Arbeit werden zu vielseitigen Meerrettichprodukten verarbeitet: z. B. Gemüse-, Sahne-, Tafel-, Preiselbeer-, Apfelmeerrettich und viele mehr.

Einen Flyer zum Festival der Genüsse gibt es in unserem Prospektshop zum Download oder kostenlos zu bestellen!

Aktion für Kinder

Am Kupfers Natursäfte Stand gibt es für Kinder eine Blindverkostung unterschiedlichster Säfte und beim Restaurant „Zum Alten Zollhaus“ können verschiedenste Gewürze erschnuppert werden.

Genießermenü ab 19:00 Uhr

Ein musikalisch begleitetes 4-Gänge Menü, komponiert mit ausschließlich regionalen Zutaten, mit einer korrespondierenden Auswahl an Getränken wird vom Restaurant zum Alten Zollhaus in Zusammenarbeit mit der Vinothek Scharfenberg präsentiert.

"Stadtwappen meets Karnbaumweiher“ (Vorspeise)
#Forelle #ScharfeWurzel #Karpfen

„Wald, Feld und Wasser“ (1. Hauptgang)
#Wild #ForchheimerWald

„Rind aus der Fränkischen Schweiz“ (2. Hauptgang)
#BestOfBeef

„Forchheimer Dessert-Variation“ (Dessert)
#SchwarzbierEis #HaselnussSabajone #UrrädlaCrumble

Das Mineralwasser zum Menü wird von Getränke Kistner kostenlos zur Verfügung gestellt.

Die Karten für das Genießermenü sind bereits ausverkauft!